Institut

Das Institut Jansenberger verfügt über eine umfangreiche Ausstattung, damit ein individuelles Training möglich ist.

Ausstattung für Ihr Training:

  • Laufband mit orthopädischer Lauffläche für Gang- und Lauftraining inkl. unmittelbares Videofeedback und Schrittanalyse durch OPTOJUMP und Jansensor, besonders geeignet auch für das Gangtraining, Ausdauertraining und Tests.
  • Für das Ausdauertraining stehen außerdem ein Crosstrainer, Rudergerät und Ergometer zur Verfügung.
  • Beim Krafttraining kann aus zwei Multifunktions-Seilzuggeräten mit verschiedensten Griffvariationen (Beinschlaufen, Kugelgelagerte Stangen, Rundgriffe, Klettergriffe, ...) gewählt werden.
  • Ein Doppel-Seilzug mit besonders feiner Abstimmung kann für Schnellkrafttraining und auch für Übungen über längere Strecken (bis zu 6m) genutzt werden.
  • Daneben sind auch klassische Hanteln (Kurz- und Langhanteltraining), Therabänder, Gymsticks, Flexibar, Variosling etc. vorhanden.
  • Krafttraining mit unmittelbarem Videofeedback (digitaler Spiegel), EMG (Muskelaktivität) Feedback und Gleichgewichtskontrolle (Posturographie - Homeoguard und Pedalo Sensamove). Dabei erfahren Sie die Bewegungen optisch, akustisch und taktil , was die Bewegungskontrolle und das Bewegungslernen stark erleichtert!
  • Das im Institut entwickelte T.F.T. System (Firma pedalo) wird für taktiles und optisches Feedback und zur Simulation von Glatteis eingesetzt.
  • Computergestütztes Gleichgewichtstraining mit Körperschwerpunktskontrolle (BalensoSenso, Sensamove, Homeoguard, Jansensor und MFT).
  • Schulung der koordinativen Fähigkeiten auf unterschiedlichen labilen Unterlagen, die verschiedene Fähigkeiten ansprechen.
  • Sicherung durch Gehbarren und "Balance-Seilbahn" für Gleichgewichtsaufgaben über Bewegungsstrecken
  • Im Outdoortrainingsbereich, der nordseitig im charmanten Garten des Instituts liegt, kann funktionell und gleichgewichtsfordernd trainiert werden.

Testmöglichkeiten und Analyse im Institut

Muskelfunktionsdiagnostik

  • Manuelle Muskelfunktionsdiagnostik nach Janda zur Erhebung der individuellen Beweglichkeit und Beurteilung nach Normwerten.
  • Manuelle Muskelfunktionsdiagnostik mit dem MicroFET2 mit Normwertbeurteilung. Die Testung ermöglicht es individuelle Kraftdefizite im Training auszugleichen!
  • Testung der Beweglichkeit mit dem Dual-Inclinometer MicroFET6mit entsprechender computergestützten Beurteilung.
  • Erhebung leistungsbestimmender Parameter in der Bewegung (sport- und alltagsorientiert) durch den MYOTEST PRO und OPTOJUMP .
  • Motorische Testung mit dem T.F.T. System (aktive Beweglichkeit, 4-Punkt-Haltungsanalyse, Schnellkraft)

Erhebung der Koordination

  • Computergestütze Beurteilung des Körpergleichgewichts mit BalensoSenso und dem BMS Test von Sensamove
  • S3 Check von MFT zur Beurteilung von Stabilität - Sensomotorik - Symmetrie. Die Testung ermöglicht die Feststellung von Kompensationsmechanismen, die im Training ausgeglichen werden können!
  • Koordinative Testung bei bestehendem Sturzrisiko. (z.B.: Sturzrisikoindex (Jansenberger, Wetzelhütter, 2016, Step-Slip-Step Test)
  • Posturographie zur Erhebung der Körperschwankungen und der Standsicherheit mit Kraftmessplatte.

Leistungsdiagnostik Ausdauer

  • Feststellen der individuellen Ausdauerleistungsfähigkeit mittels laktat-gestützten Belastungstests (Stufen- und Feldtests)
  • Individuelle Laufstilanalyse mit Beschleunigungssensor (Jansensor, Myotest), Gang- und Laufparameter(Optojump) und computergestütztem HD-Videofeedback. 
Icon-Zitat

Traute J., 76

„Vor einem Jahr habe ich mich bei schlechtem Wetter nicht hinausgetraut – Heute denke ich mir: „Wir sind ja gut beinand!“ und fühle mich sicher.“

Logo Jansenberger

Mag. Harald Jansenberger
Bürgerstraße 9 / 4020 Linz
E-Mail: harald(at)jansenberger.at
Tel.: +43-(0)650-5427253